Gehe zu…

10. Dezember 2019

Geisterfahrt verhindert


Allgemeines
Landesverkehrsabteilung OÖ

Ein 40-Jähriger aus der Tschechischen Republik lenkte seinen Pkw am 24. April 2018 gegen 14:20 Uhr auf der Mühlviertler Schnellstraße, S10, Richtung Prag. Aufgrund einer Tagesbaustelle im Tunnel Neumarkt wurde der Verkehr kurzfristig mittels Rotlicht angehalten. Der 40-Jährige wendete daraufhin seinen Pkw und wollte zur unmittelbar vorher befindlichen Autobahnausfahrt Neumarkt zurückfahren. Ein anwesender Mitarbeiter eines Straßenerhalters erkannte rechtzeitig die Situation und hielt das Fahrzeug an. Der Lenker wurde bei der Bezirkshauptmannschaft Freistadt angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen