Gehe zu…

29. Oktober 2020

Verkehrsunfall mit Verletzung in St. Kanzian am Klopeiner See


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Eine 49-jährige Radfahrerin aus dem Bezirk Krems-Land/Niederösterreich kam am 17. September 2020 gegen 15:00 Uhr mit ihrem E-Bike auf der Rückersdorfer Landesstraße (L 117) im Frei-landgebiet von St. Primus, Gd St. Kanzian am Klopeiner See, Bez Völkermarkt, von der Fahrbahn ab und geriet auf das Straßenbankett.


Beim Überfahren der Asphaltkante verlor sie die Kontrolle über das Fahrrad, sodass sich die Lenkerstange verdrehte und sie mit dem Bauch gegen den Lenkergriff stieß. In weiterer Folge kam sie zu Sturz. Dabei erlitt sie Verletzungen Grades.


Sie wurde nach Erstversorgung durch das Rettungsteam von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen