Gehe zu…

29. Oktober 2020

Verkehrsunfall mit Verletzung in Kumpendorf/WS


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 17. September 2020 gegen 15:30 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann aus Klagenfurt/WS mit seinem Rennrad auf einer Gemeindestraße in Krumpendorf/WS, Bez Klagenfurt-Land.

In einem Kreuzungsbereich missachtete er die deutlich angebrachte Haltelinie und das Vorschriftzeichen "HALT" und stieß gegen den PKW, gelenkt von einem 82-jährigen Pensionisten aus der Gemeinde Krumpendorf/WS.


In der Folge wurde der Radfahrer gegen die Windschutzscheibe geschleudert und von dort auf die Fahrbahn.


Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach-ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt/WS gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen