Gehe zu…

10. August 2020

Raubverdacht in Klagenfurt a.W.


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 17-Jähriger aus Villach vereinbarte mit einem 16-Jährigen aus Klagenfurt am 13.02.2020 für 19:30 Uhr ein Treffen, um Cannabiskraut zu kaufen. Bei der Übergabe im Stadtgebiet von Klagenfurt stellte sich heraus, dass der 16-Jährige jedoch nur Oregano verkaufen wollte.
Daraufhin bedrohten der 17-Jährige und zwei weitere, bislang unbekannte Personen, den 16-Jährigen und entrissen ihm aus seiner Hand ein hochwertiges Mobiltelefon.
Im Rahmen der darauffolgenden Fahndung konnte der 17-Jährige in Villach angehalten werden. Einvernahmen sowie weitere Ermittlungen folgen. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen