Gehe zu…

18. September 2020

Verkehrsunfall mit Personenschaden und Alkoholisierung in Würmlach


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 18.01., gegen 04.30 Uhr, kam ein 23-jähriger Mann aus dem Bezirk Hermagor mit seinem PKW auf der Würmlacher Landesstraße L 21 im Gemeindegebiet von Kötschach-Mauthen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Bildstock. Dabei wurde sein 34–jähriger Beifahrer leicht verletzt und musste von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht werden. Ein Alkotest beim Lenker verlief positiv. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen