Gehe zu…

9. Dezember 2019

Verkehrsunfall mit Alkoholisierung in Mariapfarr


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 12. November 2019 am Abend lenkte eine 56-jährige Einheimische ihren PKW auf der L222, als sie im Ortsgebiet von Mariapfarr aufgrund der winterlichen Verhältnisse von der Fahrbahn abkam und einen angrenzenden Holzzaun durchstieß. Das Fahrzeug kam auf der angrenzenden Wiese leicht beschädigt zum Stillstand. Augenzeugen verständigten die Polizei. Bei den Erhebungen konnten die Beamten bei der Lenkerin einen Alkoholwert von 2,64 Promille feststellen. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle abgenommen und die Lenkerin zur Anzeige gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen