Gehe zu…

9. Dezember 2019

Brand in Gaschurn


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 12.11.2019, gegen 11:00 Uhr brach im Mannschaftsraum der Bergrettung Gaschurn ein Brand aus, durch welchen die Räumlichkeiten und die Einrichtung der Bergrettung Gaschurn zum Teil schwer beschädigt wurden. Die genaue Brandursache ist noch nicht bekannt. Nicht ausgeschlossen werden kann, dass vermutlich ein Radiogerät, welches auf einem Tisch im Mannschaftsraum stand, Ursache für den Brandausbruch gewesen sein könnte. Die Ortsfeuerwehr Gaschurn (3 Fahrzeuge und 23 Einsatzkräfte) sowie die zur Unterstützung gerufene Ortsfeuerwehr Partenen (2 Fahrzeuge und 12 Einsatzkräfte) konnten den Brand rasch löschen. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt, Personen wurden keine verletzt.
Polizeiinspektion Gaschurn, Tel. +43 (0) 59 133 8103 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen