Gehe zu…

21. November 2019

Brand in Taxenbach


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 07. November 2019, gegen 19.30 Uhr, brach in einem Nebengebäude Taxenbach ein Brand aus.
Aufgrund der starken Rauchentwicklung entdeckte der Nachbar den Brand und alarmierte sofort die örtliche Feuerwehr. Durch einen raschen Löscheinsatz konnte das Schadensfeuer auf das Nebengebäude gehalten und so eine Ausbreitung aus danebenliegende Wohnhaus verhindert werden. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit unbekannt. Bei dem Brand beziehungsweise bei der Brandbekämpfung wurden keine Personen verletzt. Die Brandursache bis dato unbekannt.
Es waren die Feuerwehren Taxenbach, Högmoos und Eschenau mit insgesamt 45 Mann im Einsatz. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen