Gehe zu…

22. September 2019

E-Bike Unfall in Pertisau


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 17.08.2019 um 13.23 Uhr fuhr ein 63-jähriger deutscher Staatsbürger in Begleitung seiner 50-jährigen Ehefrau mit seinem E-Bike auf der sogenannten "Tunnelstrecke" von der Bärenbadalm in Pertisau in Richtung Talstation der Karwendelbahn.
Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Mann im Bereich der Tunnel über den Weg hinaus und stürzte 50-70 Meter über steiles Gelände in den darunter befindlichen Wald, wo er schwer verletzt liegen blieb.
Von der Frau wurde die Rettungskette in Gang gesetzt und der Verletzte wurde nach einer Taubergung in die Klinik Innsbruck geflogen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen