Gehe zu…

18. August 2019

Feuerwehreinsatz


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Ein 18-jähriger Mann aus Wernberg fuhr am 13.08.2019 gegen 21:30 Uhr mit seinem Pkw in Villach von der B100 kommend den Stadlerweg hinauf in Richtung Obere Fellach und kam dabei von der Straße ab. Die Hinterachse saß auf dem Weg auf und der Pkw ließ sich nicht mehr wegbewegen. Am 14.08.2019 gegen 10:00 Uhr versuchte er gemeinsam mit einem Freund den Pkw selbst herauszuziehen Da ihnen das nicht gelang und die Gefahr eines Absturzes zu groß war, verständigten sie die Feuerwehr. Durch die Feuerwehr Villach konnte der Pkw mit einem Kran wieder auf die Straße gehoben werden. Alle Personen blieben unverletzt. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen