Gehe zu…

18. August 2019

Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Fußgängerin


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt eine 65-jährige Fußgängerin aus Salzburg bei einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer. Die Frau ging am 13. August kurz vor Mittag in Salzburg am Südtiroler Platz in Richtung Bahnhofshalle. Ein 18-jähriger Afghane näherte sich mit seinem Fahrrad mit hoher Geschwindigkeit von hinten. Weil die Hinterradbremse nicht funktionierte konnte er nicht mehr abbremsen und stieß mit der Fußgängerin zusammen. Die Verletzte wurde vom Roten Kreuz versorgt und ins UKH gebracht. Der Alkovortest verlief bei der Frau negativ. Der Radfahrer verweigerte den Test. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen