Gehe zu…

23. August 2019

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung auf der Verditzerstraße


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 21. Juli 2019 um 17:00 Uhr fuhr ein 35-jähriger polnischer Staatsbürger mit seinem Motorrad auf der Verditzer Straße, Bezirk Villach-Land, bergwärts und kam aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve geradeaus von der Fahrbahn ab. Nach einigen Metern durchschlug er einen Weidezaun und kam zu Sturz. Dabei wurde er unbestimmten Grades verletzt und nach ärztlicher Erstversorgung in das LKH Villach eingeliefert. Am Motorrad entstand schwerer Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen