Gehe zu…

14. Dezember 2019

Arbeitsunfall in Unterburg / Kals am Großglockner


Lienz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 20.07.2019, um 19.30 Uhr war ein 67-jähriger Österreicher in Unterburg mit Dachdeckungsarbeiten bei der so genannten "Palmühle" am Kalser Mühlenweg beschäftigt. Er hielt sich in ca. 4 Meter Höhe auf der Mühle auf und stürzte plötzlich aus bisher unbekannter Ursache vom Dach in ein darunter liegendes Bachbett. Der Mann zog sich Verletzungen unbestimmten Grades am ganzen Körper zu und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen werden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen