Gehe zu…

8. Dezember 2019

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in der Gemeinde Gitschtal


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 20.07.2019 um 16.55 Uhr lenkte ein 42-jähriger Mann aus der Gemeinde Techelsberg ein Motorrad auf der Weißensee Bundesstraße (B 87) in Richtung Kreuzbergpass. Auf Höhe des Rastplatzes, Gemeinde Gitschtal, Bezirk Hermagor, kam er in einer Rechtskurve ohne Fremdverschulden zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Der Motorradlenker wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht.
Am Motorrad entstand leichter Sachschaden. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen