Gehe zu…

20. Oktober 2019

Verkehrsunfall mit Verletzung in St. Leonhard


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Nachmittag des 10. Juli 2019 kam es in St. Leonhard zu einem Verkehrsunfall mit Verletzung, wobei beim Einbiegen in eine Kreuzung ein 38-jähriger PKW Lenker eine 54-jährige Radfahrerin übersah. Die Radfahrerin kam zu Sturz und erlitt Schürfwunden sowie eine blutende Wunde über dem rechten Auge. Zum Unfallszeitpunkt trug die Radfahrerin keinen Fahrradhelm. Durchgeführte Alkomattest‘s ergaben bei der Radfahrerin 0,1 Promille und bei dem PKW Lenker 0,0 Promille. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen