Gehe zu…

17. August 2019

Weitere Beschädigungen durch starken Wind in Imst


Imst
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 11.06.2019 kam es um 19:42 Uhr im Stadtgebiet von Imst zu einer Teil-Abdeckung eines Blechdaches der öffentlichen Bücherei. Die Stadtfeuerwehr Imst war mit drei Fahrzeugen und acht Mann im Einsatz. Der Bereich des Stadtplatzes wurde aufgrund des noch immer stark andauernden Windes umgehend gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Die Feuerwehr Imst konnte dann ein ca. 4 Meter langes Blech, das sich im Bereich des Giebels an der Westseite des Objektes abgelöst hatte, wieder verschrauben. Die Verkehrsumleitung bzw. Sperres des Stadtplatzes wurde nach Abschluss der Aufräumarbeiten wieder aufgehoben. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen