Gehe zu…

16. Juni 2019

Alkoholisierter Lenker kippte mit Quad um


Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt wollte am 10. Juni 2019 gegen 20 Uhr nach einem technischen Defekt seines Quads ca. 200 Meter von seinem Haus entfernt ausprobieren, ob es wieder funktioniert. Beim Einbiegen nach rechts kam er auf den Randstein und das Quad kippte um. Der 51-Jährige trug keinen Sturzhelm und erlitt schwere Verletzungen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,02 Promille. Er wurde in den Neuromed Campus eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen