Gehe zu…

21. Juli 2019

Alkolenkerin prallte gegen Baumstämme


Allgemeines
Bezirk Vöcklabruck

Eine 21-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn fuhr am 15. April 2019 gegen 2:45 Uhr mit dem Pkw ihrer Mutter auf der B154, Mondsee Bundesstraße Richtung Straßwalchen. Im Gemeindegebiet von Zell am Moos kam sie rechts von der Fahrbahn ab, nachdem sie eigenen Angaben zu Folge am Radio hantiert hatte. Der Pkw prallte frontal gegen dort gelagerte Baumstämme. Die 21-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das UHK Salzburg eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,88 Promille. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen