Gehe zu…

17. Januar 2021

Erheblicher Sachschaden an PKW durch umgestürzten Baum in Bregenz


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Am 07.12.2020 um 11.35 Uhr stürzte ein Baum in 6900 Bregenz, Kreuzung Brachsenweg/Heustraße, auf einen dort befindlichen PKW und klemmte diesen ein. Weiters drohte der Baum noch weiter auf die Heustraße zu stürzen. In weiterer Folge wurde der Baum durch die Feuerwehr Bregenz Vorkloster mit zwei Kränen vom Fahrzeug geborgen, bevor dieses aus der Gefahrenzone entfernt werden konnte. Am Fahrzeug selbst entstand erheblicher Sachschaden. Zu Verletzten kam es nicht.

Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120

Weitere Geschichten ausVorarlberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen