Gehe zu…

20. Januar 2021

Brandereignis


Bruck-Mürzzuschlag
Thörl, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. - Samstagmorgen, 5. Dezember 2020, ereignete sich ein Brand in einem Heizraum eines Wohnhauses. Verletzte wurde niemand.

Gegen 09:15 Uhr bemerkte die 39-jährige Bewohnerin des Hauses den Brand und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Freiwilligen Feuerwehren Aflenz und Thörl konnten die Flammen löschen. Der Brand wurde vermutlich durch Glut, welche das neben dem Entsorgungsbehälter gelagerte Brennmaterial entzündete, ausgelöst. Es entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe.

Weitere Geschichten ausSteiermark

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen