Gehe zu…

3. Dezember 2020

Alkolenkerin mit fremden Ausweis


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 16. November 2020 gegen 02.00 Uhr, hielt eine Polizeistreife in Salzburg Itzling eine 18-jährige PKW-Lenkerin an. Die Frau fiel durch ihre unsichere Fahrweise auf. Im Zuge der Amtshandlung stellte sich heraus, dass die Lenkerin über keine gültige Lenkberichtigung verfügt. Stattdessen wies sich die Frau mit einem fremden Ausweis aus, der nicht auf sie ausgestellt war. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt, sie wird wegen mehrerer Verkehrsdelikte und dem Gebrauch fremder Ausweise angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen