Gehe zu…

24. November 2020

Röthis Bundesstraße: Sturz mit E-Bike Zeugenaufruf


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

Ein 47-jähriger Mann fuhr am 13.11.2020 gegen 06:30 Uhr mit seinem E-Bike in Röthis - von Götzis kommend auf dem Radweg an der L190 in Richtung Feldkirch. Beim Kreisverkehr auf Höhe der Firma Nägele Bau kam ihm eine männliche Person (ca 40 Jahre alt) mit einem E-Scooter auf seiner Seite entgegen, wodurch er gezwungen war, abzubremsen und auszuweichen. Dabei kam er auch zu Sturz und wurde leicht verletzt. Der E-Scooter-Fahrer half ihm noch aufzustehen, fuhr dann aber weiter. Der E-Scooter-Fahrer bzw Zeugen des Vorfalles wären gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulz in Verbindung zu setzen.
Polizeiinspektion Sulz, Tel. +43 (0) 59 133 8161 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen