Gehe zu…

24. November 2020

Überschwemmung in Rum


Innsbruck Land
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 26. Oktober 2020 gegen 21:10 Uhr kam es zu einer Überschwemmung in der Unterführung zum Gartenweg im Gemeindegebiet von Rum. Die Freiwillige Feuerwehr Rum stand mit 17 Mann im Einsatz und führte die Abpumparbeiten durch. Währenddessen wurde der gesamte Verkehr umgeleitet. Gegen 22:50 Uhr waren die Abpumparbeiten abgeschlossen und die Unterführung wieder befahrbar. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen