Gehe zu…

21. Oktober 2020

Einbrecher auf frischer Tat erwischt und festgenommen


Allgemeines
Stadt Linz

Am 16. Oktober 2020 kurz nach Mitternacht wurden mehrere Streifen aufgrund eines Wohnhauseinbruches in die Knabenseminarstraße beordert. Unter anderem fuhr auch eine Streife der Polizeidiensthundeinspektion Linz zum Tatort. Sofort begab sich ein Diensthundeführer mit seinem Hund "Bosco" in das Gebäude. Im ersten Obergeschoß schlug der Vierbeiner vor einem Kasten Alarm. Beim Öffnen konnten zwei slowakische Staatsbürger, 22 und 32 Jahre alt, vorgefunden und festgenommen werden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen