Gehe zu…

21. Oktober 2020

Bei Mountainbike-Tour verstorben


Murtal
Knittelfeld, Bezirk Murtal. – Ein 50-jähriger Mountainbiker brach Montagmittag, 21. September 2020, plötzlich zusammen und starb nach einem medizinischen Notfall.

Gegen 12.20 Uhr fuhr der 50-Jährige aus dem Bezirk Leoben gemeinsam mit seiner Frau entlang der Mountainbike-Strecke "Murtalblick". Auf Höhe der Kreuzung mit der Zufahrt zur sogenannten "Nussbolderhütte" brach der 50-Jährige bergwärts fahrend plötzlich aufgrund eines medizinischen Notfalls zusammen. Reanimationsmaßnahmen vom Roten Kreuz sowie einem Notarzt blieben erfolglos. Der Mann verstarb noch an Ort und Stelle. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen