Gehe zu…

20. September 2020

Sturz in Bachbett in St. Anton a. A.


Landeck
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 13. September 2020, gegen 22:00 Uhr ging ein 43-jähriger Mann nach einem Lokalbesuch in St. Anton a. Arlberg zu Fuß zu seiner Wohnung. Dabei stürzte der Mann aus unbekannter Ursache von einer Brücke in ein Bachbett, wo er am 14. September 2020, gegen 10:00 Uhr von einem Arbeiter tot aufgefunden wurde. Bei einer heute durchgeführten Obduktion wurden keine Hinweise auf Fremdverschulden festgestellt werden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen