Gehe zu…

20. September 2020

Verkehrsunfall in Hopfgarten im Brixental


Kitzbühel
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 14.09.2020, gegen 16:20 Uhr fuhr ein 74-jähriger, britischer Staatsangehöriger gemeinsam mit seiner Gattin und einer Gruppe von Freunden, mit seinem E-Bike auf der B170 – Brixental Bundesstraße, von Westendorf kommend, in Richtung Wörgl.
Im Gemeindegebiet von Hopfgarten im Brixental blickte der 74-Jährige während der Fahrt kurz nach hinten. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad, kam zu Sturz und schlug in der Folge mit dem Kopf auf der Asphaltstraße auf.
Trotz des Tragens eines Fahrradhelmes zog sich der Brite Kopfverletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Kufstein gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen