Gehe zu…

20. September 2020

Übertretung nach der Pilzverordnung in Tamsweg


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In den Mittagsstunden des 13.August 2020 wurde in Tamsweg ein italienisches Fahrzeug kontrolliert. Die beiden Insassen, ein 68-jähriger und ein 71-jähriger Italiener, hatten im Prebergebiet insgesamt 26,3 Kg Pilze gepflückt und im Kofferraum des Fahrzeuges verstaut. Über Anordnung der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg, wurden die Pilze beschlagnahmt und eine Sicherheitsleistung eingehoben. Die sichergestellten Pilze wurden einer Großküche in Tamsweg zur Verfügung gestellt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen