Gehe zu…

20. September 2020

Schäferhündin biss Kind in den Kopf


Allgemeines
Bezirk Gmunden

Vom Rettungshubschrauber ins Ukh Linz geflogen werden musste ein 10-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr Umgebung nach einem Hundebiss im Bezirk Gmunden. Der Bub war mit seiner Familie beim dortigen Züchter, um Welpen zu besichtigen. Plötzlich biss eine deutsche Schäferhündin den 10-Jährigen in den Kopf. Dieser erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen