Gehe zu…

5. August 2020

Bedrohung der Passanten


Allgemeines
Mann bedroht Passanten vom Balkon aus - Festnahme des mutmaßlichen Täters

In den gestrigen Abendstunden drohte ein Mann laut Zeugenaussagen mehreren Passanten von seinem Balkon aus mit dem Erschießen. Dabei habe er laut geschrien und vom Besitz einer 9 mm Pistole gesprochen.

Durch die alarmierten WEGA-Beamten wurde der umliegende Bereich gesichert und der Beschuldigte, ein 22-jähriger österreichischer Staatsbürger, aufgefordert die Wohnung zu verlassen, was er auch tat. In der Wohnung stellten die Beamten ein Luftdruckgewehr, das in der Nähe der Balkontür lag, eine Gaspistole, zwei Messer, einige Hanfpflanzen und eine kleine Menge Marihuana sicher. Der 22-Jährige wurde festgenommen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen