Gehe zu…

5. August 2020

Verkehrsunfall in Osttirol – Zeugenaufruf


Lienz
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 27.07.2020, gegen 10:25 Uhr, kam es in Assling, auf der Pustertaler Höhenstraße, von Bichl kommend, in Fahrtrichtung Assling zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Kurz vorher fuhr die Fahrzeuglenkerin an einem Fahrradfahrer vorbei.
Die Motorradfahrerin, die nicht zu Sturz kam wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt.

Zeugenaufruf:
Die Polizei ersucht, dass sich der Fahrradfahrer als möglicher Zeuge bitte bei der Polizeiinspektion Lienz meldet.
Tel.: 059133 / 7230 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen