Gehe zu…

5. August 2020

Aggressive Verkehrsteilnehmer in Eugendorf


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 31. Juli 2020 am Nachmittag gerieten ein 50-jähriger LKW-Lenker und ein 60-jähriger Motorradfahrer in Eugendorf in Streit. Grund der Auseinandersetzung war ein unflätiges Handzeichen des Motorradfahrers. Die Verkehrsteilnehmer blieben stehen und gingen aufeinander los. Auch der am Motorrad mitfahrende 36-jährige Salzburger mischte bei diesem Handgemenge mit. Bei dieser handfesten Auseinandersetzung erlitt der LKW-Lenker einen Nasenbeinbruch und der 36-jährige Beifahrer Verletzungen unbestimmten Grades an der Hand. Weitere Erhebungen werden durchgeführt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen