Gehe zu…

14. August 2020

Sicherstellung von Kennzeichentafeln


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Im Zuge von Fahndungskontrollen einer Polizeistreife in Salzburg- Elisabeth- Vorstadt, konnte ein PKW, samt Lenker, wahrgenommen werden, welcher auf einem Parkplatz abgestellt war. Eine durchgeführte Abfrage ergab, dass es sich bei den am Pkw montierten Kennzeichentafeln um gestohlene handelte. Bei der anschließenden Kontrolle zeigte sich der 28-jährige Lenker aus Russland geständig. Im Fahrzeug konnten zwei weitere als gestohlen gemeldete Kennzeichentafeln sichergestellt werden. Auch das Fahrzeug wurde einer Überprüfung unterzogen, wobei sich herausstellte, dass es sich beim Lenker um den rechtmäßigen Besitzer handelt, der Pkw jedoch nicht angemeldet ist. Der Russe wird bei den zuständigen Behörden zur Anzeige gebracht. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen