Gehe zu…

15. August 2020

Nachtrag zur Meldung vom 27.6.2020, Teil 2 – Punkt 2; Verkehrsunfall mit Personenschaden und Fahrerf


Kitzbühel
Presseaussendung der Polizei Tirol

Die gegenständliche Meldung wird wie folgt ergänzt:
Aufgrund von umfangreichen Erhebungen der Polizei Kitzbühel und Hinweisen aus der Bevölkerung wurde der Unfalllenker (30, m, deutscher StA) und sein Beifahrer (56, m, österr StA) ausfindig gemacht. Beide Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt, unterzogen sich aber keiner ärztlichen Untersuchung. Die ausgeforschten Männer werden an die zuständigen Gerichts- und Verwaltungsbehörden angezeigt.
Zusatz: Neben der 32-jährigen deutschen StA war noch eine weitere deutsche StA (29) im Unfallfahrzeug, welche auch durch die Rettung ins BKH St. Johann i.T. gebracht wurde.

Bearbeitende Dienststelle: PI Kitzbühel
Telefon: 059133 / 7200 Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen