Gehe zu…

3. Juli 2020

Verkehrskontrolle im Bezirk Dornbirn


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Vorarlberg

In der Nacht vom 25. auf den 26. Juni 2020 führten Polizeibeamte des Bezirkes Dornbirn in Lustenau und Hohenems Lenker- und Fahrzeugkontrollen durch. Innerhalb von rund zwei Stunden Kontrollzeit nahmen die Exekutivbediensteten fünf Führerscheine wegen Fahrens in alkoholisiertem Zustand (mehr als 0,8 Promille) an Ort und Stelle ab. Weiters wurde ein Lenker wegen Übertretung nach § 14 Führerscheingesetz (Alkoholisierung zwischen 0,5 - 0,8 Promille) angezeigt. Dazu kommen mehrere Anzeigen nach dem Kraftfahrgesetz (technischer Zustand des Fahrzeuges) und einige Organstrafverfügungen wegen minderschwerer Verkehrsübertretungen. Rückfragen - Bezirkspolizeikommando Dornbirn: 059133 8140


LANDESPOLIZEIDIREKTION VORARLBERG
Bahnhofstraße 45, 6900 Bregenz
Tel. 0043 (0)59133 80 1133
oeffentlichkeitsarbeit-v@polizei.gv.at
Webseite der Polizei www.polizei.gv.at/vbg Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen