Gehe zu…

2. Juni 2020

Alkoholisierte PKW-Lenkerin


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 23. Mai 2020, gegen 00.20 Uhr, wurde eine 40-jährige PKW-Lenkerin aus dem Lungau aufgrund ihrer auffälligen Fahrweise einer Lenkerkontrolle unterzogen. Ein Alkotest ergab eine Alkoholisierung von 1,84 Promille. Nachdem die Lenkerin mit ihrem Fahrzeug in Tamsweg eine Gehsteigkante touchiert hatte wurde der rechte Vorderreifen beschädigt. Bis zur Anhaltung durch die Polizei hatte sie eine Strecke von zirka fünf Kilometer auf der Felge in Richtung ihres Wohnortes zurückgelegt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen