Gehe zu…

1. Juni 2020

Drogenaufgriff am Karawankentunnel


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 22. 05. fanden Beamte der PI Kärnten West bei einem 19-jährigen Slowenen, der gegen 10:40 Uhr mit einem PKW von Slowenien kommend beim Karawankentunnel nach Kärnten einreisen wollte im Zuge der Einreisekontrolle im PKW ca 53 Gramm Heroin und eine kleine Menge Cannabis. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann festgenommen und in die JA Klagenfurt gebracht. Weitere Erhebungen folgen. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen