Gehe zu…

2. Juni 2020

Brand in Hallwang


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am Nachmittag des 06. April 2020 wurde eine Rauchsäule in einem Waldstück des Gemeindegebietes Hallwang gemeldet. Die Freiwilligen Feuerwehren Hallwang und Bergheim konnten einen in Brand geratenen Holzhaufen, bestehend aus Ästen und Schlägerungsresten, als Quelle für die Rauchsäule eruieren. Die Feuerwehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen