Gehe zu…

27. Mai 2020

Brandereignis in Brixen im Thale


Kitzbühel
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 05.04.2020 gegen 16.00 Uhr, bemerkten Nachbarn einen Brand auf einem Balkon eines Mehrparteienhauses in Westendorf und alarmierten die Feuerwehr. Durch die Hausbesitzer wurde noch versucht mittels Feuerlöschen den Brand zu löschen, jedoch schlugen die Flammen bereits bis zum Dachstuhl und konnten nicht unter Kontrolle gebracht werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl des Gebäudes bereits in Vollbrand, ein Übergreifen auf die angrenzenden Häuser konnte verhindert werden. Das Mehrparteienhaus wurde durch den Brand völlig beschädigt, der Sachschaden ist beträchtlich. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich keine Personen im Gebäude, es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt und ist Gegenstand von weiteren Ermittlungen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen