Gehe zu…

27. Mai 2020

Schwarzach im Pongau: Angestellte bedroht


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Ein 36-jähriger Pongauer betrat am 14. Dezember 2019 gegen 13 Uhr eine Tankstelle in Schwarzach und bedrohte eine Angestellte verbal, nachdem diese ihm aufgrund Geldmangels keinen Alkohol verkaufte. Danach beschmutzte und bespuckte der Einheimische die Fenster mit Bier und schmiss eine Bierdose gegen die Zapfsäule. Gegenüber den Polizisten verhielt sich der Pongauer äußerst aggressiv, er beschimpfte und bedrohte Beamten. Die Polizisten nahmen den Mann fest. Der 36-Jährige wird wegen mehrerer Delikte zur Anzeige gebracht. Die Beamten brachten den Festgenommenen in die Justizanstalt Puch-Urstein. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen