Gehe zu…

7. Dezember 2019

Pkw gegen E-Bike


Graz
Graz, Bezirk Innere Stadt. – Montagfrüh, 2. Dezember 2019, kollidierte eine 44-jährige Pkw-Lenkerin mit einer 48-jährigen Radfahrerin. Dabei wurde die 48-Jährige schwer verletzt.

Gegen 07.20 Uhr fuhr die 44-jährige Grazerin mit ihrem Pkw auf der Tegetthoffbrücke in Richtung stadteinwärts. Beim Abbiegen nach links auf den Marburger Kai dürfte sie die entgegenkommende 48-jährige Grazerin übersehen haben. Diese war mit ihrem E-Bike vom Andreas-Hofer-Platz kommend in Richtung Tegetthoffbrücke unterwegs gewesen und beabsichtigte die Kreuzung gerade aus zu überqueren. Bei der Kollision im Kreuzungsbereich kam die 48-Jährige zu Sturz und wurde an der Hand schwer verletzt. Sie wurde ins LKH Graz eingeliefert und ambulant behandelt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen