Gehe zu…

7. Dezember 2019

Sicherstellung von Suchtmitteln in Breitenwang


Reutte
Presseaussendung der Polizei Tirol

Am 30.11.2019, gegen 21.55 Uhr, überprüften Beamte der PI Reutte im Zuge einer Fahrzeugkontrolle in Breitenwang einen mit einem 19-jährigen Österreicher und einem 20-jährigen Belgier besetzten PKW. Dabei fiel den Beamten leichter Cannabisgeruch auf. Im Fahrzeug konnten in der Folge vier verschweißte Plastiktüten mit Marihuana mit einem Gesamtgewicht (inkl. Verpackungsmaterial) von 586,97 Gramm vorgefunden und sichergestellt werden. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen