Gehe zu…

7. Dezember 2019

Brandgeschehen im Bezirk Wolfsberg


Aktuelle Meldungen
Presseaussendung der Polizei Kärnten

Am 30.11.2019 gegen 19:15 Uhr begann in einem Lokal im Bezirk Wolfsberg aus nicht bekannter Ursache ein Geschirrspüler zu brennen.

Das Gerät wurde von der FF Wolfsberg ins Freie gebracht und die Räumlichkeiten des Lokales belüftet.

Personen kamen nicht zu Schaden, der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Copyright BM.I/Polizei

Schlüsselwörter:, , , , , , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen