Gehe zu…

22. November 2019

Geisterfahrer gestoppt


Leoben
St. Michael in Obersteiermark, Bezirk Leoben. – Ein 81-jähriger Pkw-Lenker befuhr die S6 Semmering Schnellstraße Dienstagvormittag, 5. November 2019, entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Ein Lkw-Lenker hielt den Mann an. Verletzt wurde niemand.

Kurz nach 10.00 Uhr fuhr der 81-jährige Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land/OÖ gemeinsam mit seiner Gattin auf dem inneren Fahrstreifen des Autobahnknotens St. Michael in Obersteiermark. Plötzlich hielt er sein Fahrzeug an, kehrte um und fuhr auf der als Autobahn gekennzeichneten Schnellstraße (S6) entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Nach rund 130 Metern kam es zur Begegnung mit einem Kraftfahrer, welcher die Situation sofort erkannte und seinen Lkw samt Anhänger auf der Fahrbahn quer stellte. Daraufhin hielt der 81-Jährige noch vor dem Lkw an.

Eine unmittelbar in der Nähe befindliche Streife der Autobahnpolizeiinspektion Gleinalm führte in der Folge eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle mit dem 81-Jährigen durch. Ein Alkotest brachte keine Hinweise auf eine Alkoholisierung. Der Mann zeigte sich jedoch verwirrt und orientierungslos, weshalb ihm die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein vorläufig abgenommen wurde. Nachdem auch die Beifahrerin nicht in der Lage war ein Fahrzeug zu lenken, musste der Pkw in der Folge abgeschleppt werden. Angehörige des Ehepaares wurden verständigt, welche die beiden schließlich bei einer nahe gelegenen Raststation abholten.

Bedingt durch die derzeitige Sperre des Gleinalmtunnels herrschte zu diesem Zeitpunkt starkes Verkehrsaufkommen. Konkret gefährdet oder verletzt wurde niemand.
Der 81-Jährige wird bei der Bezirkshauptmannschaft Leoben und der Staatsanwaltschaft Leoben angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen