Gehe zu…

21. Oktober 2019

Brand in Krenglbach


Allgemeines
Bezirk Wels-Land

Am 10. Oktober 2019 gegen 7 Uhr entdeckte die 47-Jährige Hausbesitzerin im Bereich der Hackschnitzelheizung ihres landwirtschaftlichen Objektes in Krenglbach einen Brand. Sie alarmierte die Feuerwehr, welche Alarmstufe 2 auslöste. Insgesamt waren neun Feuerwehren im Einsatz, als diese beim Objekt eintrafen standen die Hackschnitzelheizung bzw. das Lager und der Dachboden bereits im Vollbrand. Die Familie konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, ein Feuerwehrmann erlitt bei den Löscharbeiten eine Rauchgasvergiftung und wurde von der Rettung versorgt.
Die genaue Brandursache und die Schadenshöhe stehen derzeit noch nicht fest, Ermittlungen wurden aufgenommen. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen