Gehe zu…

22. Oktober 2019

Fahren unter Drogeneinfluss


Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle konnten Polizeibeamte in Oberndorf gestern Abend bei einem PKW-Lenker Merkmale einer Beeinträchtigung durch Suchtmittel feststellen. Eine hinzugezogene Ärztin attestierte das Vorliegen einer Beeinträchtigung durch Suchtgift bei dem 27-jährigen Oberndorfer. Ihm wurde eine Blutprobe sowie der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen