Gehe zu…

22. September 2019

Frau angefahren


Graz
Graz, Bezirk Sankt Leonhard. – Eine 79-jährige Fußgängerin wurde Samstagabend, 7. September 2019, von einem Pkw angefahren. Die Frau erlitt eine schwere Handverletzung.

Gegen 19:45 Uhr fuhr ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Tamsweg mit seinem Pkw auf der Elisabethstraße stadteinwärts. Auf Höhe des Hauses Elisabethstraße 4 wollte er von der linken Fahrspur auf die rechte wechseln, als er gegen die rechte Körperseite der 79-jährigen Grazerin stieß, die in diesem Moment über die Fahrbahn gehen wollte. Die Frau erlitt eine schwere Handverletzung und wurde vom Rettungsdienst in das UKH Graz eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen