Gehe zu…

15. November 2019

Alkolenker vorübergehend festgenommen


Allgemeines
Bezirk Linz Land

Ein 47-jähriger Rumäne fuhr am 21. Juli 2019 um etwa 1 Uhr mit seinem Sattelkraftfahrzeug auf der L571 in Richtung Steyr in Schlangenlinie. In Höhe der Ortschaft Unterhaus konnte er von den 2 Insassen eines nachfahrenden Pkws auf einer Bushaltestelle gestoppt werden. Von Zeugen wurde die Polizei verständigt. Ein Alkotest ergab 2,32 Promille. Der Führerschein wurde ihm von den Beamten vorläufig abgenommen. Da der immer wieder auf die Straße lief, dort verweilte und wieder auf den Gehsteig zurückgeführt werden musste, wurde er vorübergehend festgenommen und um etwa 9:20 Uhr wieder freigelassen. Der Mann wird bei der Bezirkshauptmannschaft Linz Land angezeigt. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen