Gehe zu…

15. November 2019

Frau nach Sturz mit Fahrrad kurz bewusstlos


Allgemeines
Bezirk Freistadt

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land und seine 48-jährige Ehefrau waren am 8. Juli 2019 gegen 19:10 Uhr gemeinsam mit ihren Rennrädern auf der Tragweiner Straße unterwegs. Kurz nach der Ortstafel Erdleiten, Gemeinde Bad Zell, berührte die Frau mit dem Vorderrad ihres Fahrrades das Hinterrad des Fahrrades ihres Gatten. Daraufhin kam sie zu Sturz und schlug mit dem Kopf am Asphalt auf. Die 48-Jährige verlor für kurze Zeit das Bewusstsein und erlitt eine stark blutende Rissquetschwunde am Kopf. Sie wurde nach der Erstversorgung in den Med Campus III nach Linz eingeliefert. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen