Gehe zu…

20. Mai 2019

Lkw fuhr auf angehaltenen Pkw auf


Allgemeines
Bezirk Ried im Innkreis

Eine 27-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr am 14. Mai 2019 gegen 16:40 Uhr mit ihrem Pkw auf der B148, Altheimer Bundesstraße Richtung Ort im Innkreis. Auf dem Beifahrersitz befand sich ihre 7-jährige Tochter. Im Gemeindegebiet von St. Georgen bei Obernberg wollte sie links in den Güterweg Moritz einbiegen. Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 56-jähriger serbischer Staatsangehöriger aus Wels einen Lkw auf der B148 Richtung Ort im Innkreis. Der 56-Jährige bemerkte vermutlich zu spät, dass der Pkw vor ihm aufgrund von Gegenverkehr zum links einbiegen angehalten war. Er bremste sofort, konnte aber einen Anprall auf den Pkw der 27-Jährigen nicht mehr verhindern. Die Pkw-Lenkerin und ihre Tochter wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht. Ein Alkotest beim 56-Jährigen ergab einen Wert von 0,56 Promille. Copyright BM.I/Polizei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen